Wärmespeicher

Wärmespeicher dienen der Zwischenspeicherung von nicht sofort benötigter Wärme oder der Bereitstellung von Wärme für hohe Spitzenleistungen. Sie werden (abgesehen von den "einfachen" Brauchwasserspeichern) insbesondere eingesetzt in Verbindung mit:
  • Solaranlagen
  • Holz- oder Pelletfeuerungen
  • Blockheizkraftwerken
  • Wärmepumpen oder
  • Wärmerückgewinnung
Alle unsere Speicher haben eine Hersteller-Garantie von 5 Jahren (Bei Erfüllung aller Voraussetzungen).

Weitere Unterkategorien: